Das QM-Team wünscht ein frohes Jahr 2017 mit vielen glücklichen Momenten  und Erfolgserlebnissen.

Unser Kiezkalender kann ab 3. Januar bei uns im Büro des Quartiersmanagements abgeholt werden. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Es gibt genügend Exemplare.

Kalender2017-print
 

Projektwettbewerb – Verantwortung lokaler Wirtschaft

Gesucht wird ein Träger, der Handlungs- und Kooperationsstrukturen entwickelt und Mikropartnerschaften zwischen lokalen Gewerbetreibenden und sozial-kulturellen Akteuren und Initiativen aus dem Fördergebiet Düttmann-Siedlung umsetzt. Hier gehts zum Projektwettbewerb. Bewerbungsfrist ist der 16.01.2017.

Fr., 09. Dezember 2016 – 14:00 – 20:00 Uhr – Adventsmarkt

Weihnachtsflair in der Düttmann-Siedlung. Bewohner und Akteure gestalten am Freitag Nachmittag den Werner-Düttmann-Platz zu einem Adentsmarkt um. Für Kinder wird es Bastel- und Mitmachspiele geben. Ein Chor wird singen, die Tanzgruppe Gowendaki auftreten. Verschiedenste selbstgefertigte Produkte wird es geben. Außerdem wird es auch Kuchen, Kaffee, Leckeres vom Grill und Glühwein zur Stärkung geben. Flyer

Sa., 26. November, 11:00 Uhr, Düttmann-Platz – Gemeinsam gegen Gewalt

Du möchtest in einem friedlichen Kiez ohne Diskriminierung, Vandalismus  und Gewalt leben? Du interessierst dich für deine Nachbarn, möchtest Kontakte knüpfen und findest es schöner, in einer Gemeinschaft zu leben ohne die Urbanstraße als Grenze? Dann zeig es! Nenn es “Demo” und sei laut – nenn es “Spaziergang” und bleib leise – aber werde aktiv: Setz mit uns gemeinsam ein klares Zeichen für ein friedliches und respektvolles Miteinander im Kiez! (mehr …)

 

Projektwettbewerb – Verantwortung lokaler Wirtschaft

Gesucht wird ein Träger, der Handlungs- und Kooperationsstrukturen entwickelt und (Mikro)-Partnerschaften zwischen lokalen Gewerbetreibenden und sozial-kulturellen Akteuren und Initiativen aus dem Fördergebiet Düttmann-Siedlung umsetzt. Hier gehts zum Projektwettbewerb. Bewerbungsunterlagen sind vollständig bis Freitag, den 18.11.2016, (mehr …)

 

Projektwettbewerb – Nachbarschaftshilfe

Gesucht wird ein Projektträger, der impulsgebend Nachbarschaftshilfe im Fördergebiet Düttmann-Siedlung anregt, weiterentwickelt und umsetzt. Hier gehts zum Projektwettbewerb. Bewerbungsunterlagen sind vollständig bis Freitag, den 18.11.2016, 12:00 Uhr digital an qm-duettmann-siedlung@nachbarschaftshaus.de zu senden.

 

Mi., 02. November, 17.00 – 19.00 Uhr – Einweihung Rollstuhlrampe

Ziemlich gute Freund*innen treffen sich im drehpunkt zum Chillen, Spielen und um ihre Ideen und Wünsche umzusetzen. Eine dieser Ideen ist die Rollstuhlrampe, die im Rahmen eines KJBB-Projekts durch einige Jugendliche ermöglicht wurde. Diese möchte das Team der Jugendfreizeiteinrichtung drehpunkt in der Urbanstraße 43/44 gerne mit euch gemeinsam einweihen. Am Mittwoch, den 2.11.2016 ab 17 Uhr sind alle herzlich willkommen! Hier gehts zum Flyer.

Mi, 26.Oktober, 17.00 – 18.00 Uhr – Planungstreffen friedlicher GraefeKiez

Gewalt, Respektlosigkeit, Vandalismus im Kiez… es reicht. Es ist höchste Zeit, gemeinsam ein klares Zeichen zu setzen: Nicht in unserem Namen! Die Elterninitiative Lemgo-Grundschule ruft jeden von uns auf, der Öffentlichkeit ganz klar zu zeigen, dass wir ein friedliches, respektvolles Miteinander leben möchten – ohne Diskriminierung, Mobbing oder Gewalt. Wir treffen uns am Mittwoch, 26.10.2016 um 17:00 Uhr im Nachbarschaftstreff am Werner-Düttmann-Platz und planen eine öffentliche, friedliche Aktion (mehr …)

Fr, 28. Oktober 2016, 15.00 – 18.00 Uhr – Einweihung neugestalteter Räume

Gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Helfer*innen hat der Türkische Frauenverein Berlin e.V. im Rahmen des über die Soziale Stadt geförderten Projektes „Stärkung von Ehrenamtsstrukturen und der Frauenselbsthilfe“ seine Gruppenräume neu gestaltet. Zur Einweihung in die Jahnstraße 3 in Kreuzberg gibt es eine Ausstellungseröffnung mit den Ergebnissen (mehr …)