Rückblick auf 15 Jahre QM

In sieben Artikeln blickt die Leiterin des Quartiersmanagement Düttmann-Siedlung auf ihre Arbeit zurück. Schon vor Enrichtung des QMs 2005 war Angelika Greis über das Projekt GEKKO Gemeinwesenarbeit vom NHU im Graefe-Kiez aktiv. Keiner kennt die Geschichte des QMs besser als sie, der Newsletter-Artikel vom Janaur 2020“Frauenmoschee oder Eisdiele” basiert zur Gänze auf ihrer Artikel-Reihe.

Artikel 0 – Das Fördergebiet
Artikel 1 – Über 15 Jahre Lernräume
Artikel 2 – Begegnungsräume etablieren
Artikel 3 – Kinderfreundliches Klima
Artikel 4 – Bildung: Eine Aufgabe für die “Soziale Stadt”?
Artikel 5 – Bewohnerinnenbeteiligung
Artikel 6 – Das Netzwerk Trägerrunde Düttmann-Siedlung

Mind-Map der sieben Artikel