Mo, 14. Juli bis Fr, 18. Juli 2014 – Mobiles Kunstprojekt in den Sommerferien 2014

Wandlungen-1-FerienwocheVom 14. Juli bis zum 18. Juli 2014 in der Zeit von 12-17 Uhr können Kinder von 8-13 Jahren mit den GraefeKids gemeinsam im Kiez den „Tatort Kunst“ erkunden. Dabei fotografieren sie echte Gesichter, aber auch Gesichter, die sie irgendwo entdecken bzw. Dinge, die sie als Gesicht interpretieren, wie z.B. Wolkenformation oder kleine Aufkleberbilder in Ampeln. Die GraefeKids werden sich

schwerpunktmäßig auf Fotografie festlegen. Der Sommerferien-Workshop ist mobil, Ausgangspunkt ist immer die Kinderfreizeiteinrichtung GraefeKids. In Kooperation mit der Kinderkunstwerkstatt und der Lemgo-Grundschule gefördert über die bkj – Künste öffnen Welten, findet parallel der Sommerferien-Workshop „Gesichter sichten“ in der Kinderkunstwerkstatt statt, wo Kinder von 7-12 Jahren parallel am gleichen Thema arbeiten.

In der Kinderkunstwerkstatt werden auch Gesichter gebastelt aus verschiedenen Werkstoffen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es wird auch jeden Tag gemeinsam  gegessen. Pädagogisches Ziel ist Förderung der Mobilität im Sozialraum. Die Auseinandersetzung mit Gesichtern und dahinter stehenden Geschichten, mit Vielfalt und Unterschiedlichkeit, sowie soziale Inklusion sind die Themen. Die Kinderkunstwerkstatt wird ihre Mittagspause bei den GraefeKids verbringen.

Beide Workshops sind kostenlos. Wandlungen 1 Ferienwoche

 

Kooperationspartner:

Kinderfreizeiteinrichtung GraefeKids

Hasenheide 44

10967 Berlin

Tel.: 030 – 680 753 75

E-Mail: graefe-kids@nachbarschaftshaus.de

 

KoduKu e.V.

Fichtestraße 28

10967 Berlin

Tel.: 030 – 698 197 81

Büro: Mo, Mi und Fr 10 bis 13 Uhr

E-Mail: koduku@web.de

Internet: www.kinderkunstwerkstatt-berlin.de

 

Lemgo-Grundschule

Böckhstraße 5

10967 Berlin

Tel.: 030 – 505 857 11

E-Mail: Schulleitung@Lemgo-Grundschule.de

Internet: www.lemgo-gs.cidsnet.de

 

 


Aktuelles | Highlights des Monats