Mi, 19. Dezember 2018  – Graefe-Forum: (Un)Sicherheit in der Nachbarschaft

Basierend auf den Ergebnissen der Studie von Frau Prof. Dr. Blokland und den Erfahrungen von Frau Celik als ehemalige Leiterin des Jugendzentrums Drehpunkt will KIgA e.V. darüber sprechen wie und warum öffentliche und halböffentliche Räume in der Nachbarschaft als sicher/ unsicher empfunden werden und über Ansätze der kiezorientierten Prävention diskutieren. Hier gehts zum Flyer.
Zeit: 17:00 – 19:00 Uhr, Ort: Dütti-Treff, Urbanstraße 48E, 10967 Berlin


Aktuelles | Highlights des Monats | Archiv