BERICHT: Nachbarschaftszirkel ab 2019 monatlich

Ein Kreis für mehr Sicherheit

Die Vorfälle im Sommer 2018 ließen einige Bewohner*Innen nicht kalt. Daraufhin regten das Quartiersmanagement und der Dütti-Treff Nachbarschaftszirkel an. Die von Jakus angewandte Methode der Peacemaking Circles ist besonders effektiv um Konflikte sanft zu überwinden. Inzwischen wurden drei Nachbarschaftszirkel gehalten und ab 2019 sind sie monatlich. Zum Zirkel.
(mehr …)

BERICHT: Kiezfrühstücke des Vernetzungsprojekts Wirtschaft-Düttmann Siedlung

Frühstück mit gesellschaftlichem Mehrwert

Das Projekt « Kiezgrößen » des Vereins Coopolis soll Gewerbetreibende des Viertels untereinander und mit der Düttmann-Siedlung verbinden. Wie lässt sich das leichter machen als mit einem Frühstück? Durch die Vernetzung soll der Nährboden entstehen, der Projekte zur Verstetigung des Viertels begünstigt. Bericht des ersten Frühstücks am 11.10.18, das zweite ist am 13.12.18. Hier kann man nachfrühstücken. (mehr …)

BERICHT: Podiumsdiskussion zu Radikaliserung im Dütti-Treff

Ein ernstes Thema radikal sanft besprechen

Sind Jugendliche von Radikalisierung bedroht und was kann man dagegen tun? Die Plattform für Jugendliche jup!Berlin lud am 29.8.18 zu einer Diskussion. Die Veranstaltung der Reihe “Auf Augenhöhe – Berlin gegen Gewalt” war sehr gut besucht. Leider blieb kein Platz für die Bewohner*innen der Siedlung.   (mehr …)

BERICHT: Die Dütti stellt sich am Maybachufer-Markt vor

Biete spannende Siedlung in bester Lage

Neben Obst, Fisch oder Kleider wurde am Dienstag den 28.8. eine ganze Siedlung am Maybachufer-Markt angeboten, etliche Projekte, Akteure und Initiative inklusive. Trotz Konkurrenz von Crêpes und Kaffee schlug sich der Dütti-Stand wacker. Ein Bericht in Bildern. (mehr …)