Mi, 30. Januar 2019, 18:00 – 19:30 Uhr – Jugendforum Denk!mal`19 im Abgeordnetenhaus Berlin

Die Jugendlichen von KIgA e.V. präsentieren im Rahmen des Jugendforums ihre Ergebnisse zum Projekt “Meine Stadt! Meine Geschichte!”. Dabei ging es um die Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte aber auch Diskriminierung und Antisemitismus sowie antimuslimischen Rassismus. Durch unterschiedliche Ausdrucksformen, wie Rap- und Radioworkshops, Lieder schreiben, Stadtrallyes und einem Aus-tausch mit Jugendlichen aus Marseille näherten sich die Teilnehmer ihrer Identität und ihrem Platz in der Stadt.


Aktuelles | Highlights des Monats | Archiv